Entdeckungen in der Märkischen Schweiz

Tauchen Sie ein, in den einzigen Kneipp-Kurort Buckow und danach am besten noch in den karibisch blauen Schermützelsee! Die Märkische Schweiz ist der kleinste Naturpark Brandenburgs und hat trotzdem so viel zu bieten! Was genau, erfahren Sie in unseren Blogbeiträgen.

5 Wandertouren für die kalte Jahreszeit im Seenland Oder-Spree

Es wird stiller da draußen. Die Tage werden kürzer – und auch mal grauer und nass. Aber nichts, was uns wirklich davon abhalten könnte, die Schuhe zu schnüren und rauszugehen. Fünf Tipps zum Draußensein in der kalten Jahreszeit im Seenland Oder-Spree.

Details

Rein ins Wasser!

Die schönsten Stellen zum Baden im Seenland Oder-Spree.

Jetzt ist wieder die Jahreszeit gekommen, in der das Seenland Oder-Spree seinem Namen alle Ehre macht. Hier sind unsere Tipps für ein paar tolle Stunden am See. Und da es bei uns so viele gibt, kann man sie alle der Reihe nach ausprobieren.

Details

Frühlingsgefühle auf dem Oderbruchbahn-Radweg

Ein Samstagvormittag. Die Sonne scheint, der Wetterbericht hält, was er versprochen hat.  Also geht es heute in Richtung Oderbruch. Von Fürstenwalde nach Müncheberg will ich ein Teilstück des Oderbruchbahn-Radwegs unter die Räder nehmen. Der Radweg verläuft auf der Haupttrasse der bis 1970 stillgelegten Oderbruchbahn zwischen Fürstenwalde und Wriezen.

Details

Verzaubert in Buckow

Das größte Pfund ist die Natur. Die letzte Eiszeit hat hier ordentlich ihre Spuren hinterlassen. Der Naturpark Märkische Schweiz ist die älteste und kleinste der Brandenburger Naturlandschaften - und Buckow ihr Zentrum.

Details

Wanderzeit ist immer

5 Tourentipps für das ganze Jahr im Seenland Oder-Spree

Details