Radfahren & Wandern

Hier finden Sie alle Radtouren und Wandertouren im Naturpark Dahme-Heideseen. Besonders empfehlenswert ist die kulinarische Radtour "Adler trifft Zander", bei der man unbedingt den Fisch in der Fischerei Köllnitz probieren sollte!

Radfahren

Adler trifft Zander

Die 45 Kilometer rund um den Scharmützelsee und Großen Storkower See sind, vor allem mit einem E-Bike, ein Genuss. Die Tour ist wie gemacht für einen entspannten Wochenendausflug und mit allem was zu einer Radtour im Seenland Oder-Spree dazugehört: Radwege durch beeindruckende Natur mit zahlreichen Blicken aufs Wasser und mehr als eine Gelegenheit sich gut zu stärken und das E-Bike wieder aufzuladen.

 45 km  4 h  100 m  100 m
Details

Teufelstour

Rundtour entlang der Groß-Schauener-Seenkette - Die Tour, die den Radfahrer durch die Landschaft des Storkower Sees und der Groß-Schauener-Seenkette führt, startet und endet am Museum für Fahrradkuriositäten des Velo-Designers und Tour de France-Begleiters "Tourteufel" Didi Senft in Storkow/Neu Boston. Am Groß Schauener See lädt die "Heinz Sielmann Stiftung" zum Bestaunen und Verstehen der atemberaubenden Landschaft ein. Nach manch erfrischender Badepause landet der Radfahrer nach 34 Kilometern wieder am Ausgangsort.

 34 km  3 h  125 m  125 m
Details

3-Seen-Tour

Die Seentour führt vom Kurort Bad Saarow um den Scharmützelsee, auch als Märkisches Meer bekannt und seinen kleinen Bruder den Großen Storkower See. Der Erholungsort Wendisch Rietz und die 800-jährige Stadt Storkow laden den Radler zum Verweilen ein. Besonderer Tipp: Genießen Sie im Anschluss an die Radtour einen Aufenthalt in der SaarowTherme in Bad Saarow.

 50 km  4 h  40 m  40 m
Details

Wandern

Rundwanderung Bugk und seine Sahara

Das ist einmalig! Eine Wüste in mitten Brandenburgs! Die Bugker Sahara ist ein sehr nährstoffarmes und trockenes Sandgebiet, das sich östlich von Bugk bis an den großen Wucksee erstreckt. Für echtes Wüstenfeeling außerhalb von Ägypten oder Dubai sind Sie hier genau richtig!

 4 km  1 h
Details