Apfelwiesenhof

Äpfel pflücken im Oderbruch. Wenn Sie auf dem Oder-Neiße-Radweg unterwegs sind und die urwüchsige Natur des Oderbruchs aktiv erleben, sollten Sie auch unbedingt das saftige und ökologisch angebaute Obst entdecken.

Das kann man besonders gut auf dem Apfelwiesenhof der Familie Meißner/ Saß. Den Namen verdankt der Hof mit Ferienwohnungen der Apfelstreuobstwiese, die sich unmittelbar an dem Anwesen befindet. Hier lernen Sie nicht nur die Familie kennen, sondern gleich noch alle tierischen Mitbewohner.

Apfelwiesenhof
©  Juliane Saß