Scharmützelsee & Storkower See

Wie Perlen an einer Schnur liegen die Seen in einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands ca. 65 km südöstlich von Berlin. Der 13,8 km² große Scharmützelsee und der etwas kleinere Storkower See sind Schätze der Mark Brandenburg. Aus der Vogelperspektive betrachtet, bilden der Storkower See und der Scharmützelsee ein überdimensionales V, mit Storkow und Bad Saarow an den beiden oberen Enden und Wendisch Rietz an der unteren Spitze.

Das milde Klima und die klare Luft machen die Region zu einem perfekten Urlaubs- und Ausflugsziel, zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter für Tagestouristen oder Dauergäste. (Tourismusverein Scharmützelsee e.V.)