© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Die Natur ruft nach dir!

Erlebe Naturgenuss pur am Rande der Großstadt

Das Gästemagazin Seenland Oder-Spree für die Sommersaison

Saftig grüne Landschaft, Wasser satt und tolles Wetter sind drei gute Gründe, aus der Stadt zu fliehen und die Freiheit der Natur in vollen Zügen zu genießen. Im Sommer in unserem wasserreichen Seenland Oder-Spree! Hier kannst du nach Herzenslust all deine Freizeitideen ausleben. Nimm doch einfach das Paddel in die Hand und fahre mit dem Kanu oder SUP über unsere vielen Seen und Flüsse. Zu Fuß oder mit dem Rad kannst du auch ganz viele abwechslungsreiche Erlebnistouren unternehmen. Wir haben ein paar Tipps für dich, die lang genug zum Entspannen und kurz genug für Spätaufsteher sind, die nicht zu zeitig an den Start gehen wollen. Auch im Kulturkalender des Seenlandes stehen in diesem Sommer wieder jede Menge hochklassiger Veranstaltungen und Events, die sich wunderbar mit einem aktiven Ausflug verbinden lassen. Also raus mit dir ins Grüne! Wir freuen uns auf deinen Besuch!

© Mitsegeln Saarow

Dein Wasserreich

Einfach mal treiben lassen

Mehr als 300 Seen machen die Region am östlichen Stadtrand Berlins von der Spree bis zur Oder zur wasserreichsten Brandenburgs und fangen mit ihrer einladenden Natürlichkeit jedes Herz ein.

Unsere Ausflugstipps

© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Camping Urlaub

mitten in der Freiheit

Morgens von den Vögeln mitten in der Natur geweckt werden und nach einer traumhaften Nacht unterm Sternenhimmel aus dem Schlafsack in den See springen? Geht alles! Bei uns ist die Natur zuhause und bietet die absolute Entschleunigung vom hektischen Alltagsstress.

Kulinarische Highlights

im Seenland Oder-Spree

© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Die 3 Naturparks des Seenlands

Schützens- und sehenswert

Entdecke das Wanderparadies Naturpark Schlaubetal, den ältesten und kleinsten Naturpark Brandenburgs Märkische Schweiz, sowie den Naturpark Dahme-Heideseen mit der größten Binnendüne der Mark.

© Florian Läufer

Tiefe Schluchten und hohe Berge

in Bad Freienwalde

Unzählige Wanderwege führen vom Teufelssee tief hinab in Schluchten und Kehlen oder auch hoch hinaus in die Brandenburger Berge mit ihren einzigartigen Ausblicken in die unendliche Weite des Oderbruchs.

© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Höhenflüge im Seenland

Besondere Aussichtstürme, Kirchtürme und Hügel

Unser schönes Seenland Oder-Spree ist nicht unbedingt für besondere Höhen bekannt. Trotzdem bietet es jede Menge toller Blicke über die idyllische Natur, wenn du dich auf einen der vielen Aussichtstürme, Kirchtürme und Hügel begibst, um die Weite und Schönheit unserer abwechslungsreichen Landschaft zu genießen. Dabei wirst du gleichzeitig auch eine Vielzahl historischer Orte entdecken.

Ausflugstipps für Groß und Klein

© Stephen Ruebsam

Entdecke das Berliner Umland

in der Märkischen S5-Region

Du bist schneller im Seenland Oder-Spree, als du denkst! Einfach mit der S-Bahnlinie 5 in Richtung Osten fahren und schon beginnt unsere Urlaubsregion jenseits der Berliner Stadtgrenze. Besonders für gestresste Großstädter ist diese Gegend ein angesagter Fluchtort, um die Ruhe und natürlichen Reize der S5-Region zu genießen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.