© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Winterzauber am Straussee

Nur 45 Minuten vom Berliner Stadtzentrum entfernt können Wanderer und Ruhesuchende in die Schönheit der winterlichen Landschaft am Straussee eintauchen. Die S5 bringt dich direkt in die historische Stadt mit ihrer idyllischen Lage am ruhigen Ufer. Eine erholsame Wanderung um den Straussee lässt dich in der kalten Jahreszeit die Lungen kräftig durchpusten und wunderschöne Landschaftseindrücke gewinnen.

Winterwunder Strausberg

Damit es dir nicht zu kalt wird, mummelst du dich am besten gut in feste Winterkleidung ein und startest die Wanderung „Jenseits des Sees“, wie die westliche Uferseite des Straussees romantisch heißt. Mit der europaweit einzigartigen elektrischen Seilfähre gelangst du über den See und kannst während der 7-minütigen Überfahrt in das glasklare Wasser hinunterblicken. Am anderen Ufer angekommen, erstreckt sich vor dir eine tolle Aussicht auf die Silhouette von Strausberg.

Du kannst fast die gesamte Wanderung direkt am Seeufer genießen. Viel Wald und lauschige kleine Buchten lassen dich die herrliche Luft spüren und idyllische Seeblicke dein Auge verwöhnen. Entlang des nördlichen Ufers gelangst du auf deinem ca. 2- bis 2,5-stündigen Spaziergang wieder über die Uferpromenade in die Altstadt Strausbergs. Sie blickt auf eine sehr lange Fischereitradition zurück. Es ist daher nicht überraschend, dass es hier einen Fischerkietz gibt. In einem der Restaurants und Cafés gibt es ein dampfendes Getränk oder deftiges Essen, um sich wieder ordentlich aufzuwärmen.

Der historische Ortskern mit seiner alten Stadtmauer und den niedlichen Gassen bilden einen anheimelnden Abschluss Ihres Ausflugs, bevor es wieder mit der S5 in die Hauptstadt geht. Rote Bäckchen im Gesicht, ein Gefühl von Entspannung nach dem erholsamen Spaziergang und schöne Bilder einer idyllischen Landschaft belohnen dich für den gelungenen Ausflug ins historische Strausberg.

Meisterhafte Technik

Die elektrisch betriebene Strausseefähre in Strausberg im Winter© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Die Überfahrt mit der Personen-Seilfähre, wie sie offiziell heißt, ist in der Tat ein einzigartiges Erlebnis, denn eine solche elektrisch betriebene Seilfähre gibt es nirgendwo anders in Europa als in Strausberg. Bereits seit über 125 Jahren leistet die über eine elektrische Oberleitung betriebene Fährverbindung ihre treuen Dienste und bringt ihre Gäste sicher über das Wasser. E-Mobility, die heute voll im Trend liegt, hat in Strausberg also eine lange Tradition. Eine Tour dauert rund 7 Minuten und verschafft den Insassen neben dem technischen Erlebnis auch einen schönen Ausblick über den gesamten See. Jenseits des Sees können sie dann entspannt wieder von Bord gehen und die frische Luft des Waldes genießen. Die Fähre verkehrt auch in der kalten Jahreszeit bei Eisfreiheit nach ihrem Winterfahrplan.

Hauptanlegestelle: Strausberg Altstadt, Karl-Liebknecht-Straße. Die Fahrausweise werden direkt auf der Fähre verkauft.
StrausseeFähre - mehr Infos: strausbergereisenbahn.de

Wohlfühlzeit im The Lakeside Burghotel zu Strausberg

The Lakeside Burghotel zu Strausberg von außen im Winter© The Lakeside Burghotel zu Strausberg

Feinste britische Atmosphäre strahlt das luxuriöse Vier-Sterne-Superior Hotel aus, das im Stil eines englischen Castles gestaltet ist. Das Lakeside Burghotel zu Strausberg am Rande der Märkischen Schweiz genießt über die Grenzen des Seenland Oder-Spree hinaus einen hervorragenden Ruf für den geschmackvollen Luxus, der die Gäste des Hotels das ganze Jahr über verwöhnt. Gerade im Herbst und Winter bietet das wunderbare Ambiente viel Ruhe und Erholung und verwöhnt seine Gäste mit abwechslungsreicher Kultur und Kulinarik. Runden Sie Ihren Aufenthalt doch mit einem gruseligen Krimidinner, einem satirischen Abend mit Menü oder einem unterhaltsamen Wiedersehen mit Louis de Funés als Gendarm von St. Tropez ab. Oder was gibt es Schöneres, als nach einem ausgedehnten Spaziergang entlang des Straussees die wohltuenden Annehmlichkeiten der hoteleigenen Wellness Oase zu genießen. The Lakeside Burghotel zu Strausberg bietet jedem Gast etwas, egal zu welcher Jahreszeit. Direkt vor den Toren Berlins.

Unser Angebot zum Erholen

2 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet, Wellnessanlage mit Laconium, Dampf- & Finnischer Sauna, Aromatherapie, Schwimmbad, Erlebnisduschen & SPA.

255 EUR p. P. im DZ* (*Spätabreise bis 18 Uhr nach Verfügbarkeit), Verlängerungsnacht 66 EUR p. P. im DZ

» 3-Gang Royal-Menü im Hotel-Restaurant
» Lakeside Partnercard für 1 Jahr mit vielen Vergünstigungen
» 1 Begrüßungspräsent
» 1 Flasche Wasser und Obst auf dem Zimmer
» 1 Kopf-Ohr- oder Gesicht-Ohr-Massage und danach einen Kräutertee
» 1 x Afternoon-Tea am lodernden Kamin

Buchungskennwort "Seenland"

The Lakeside Burghotel zu Strausberg
Gielsdorfer Chaussee 6
15344 Strausberg
www.burghotel-strausberg.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.