Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Helfen bedeutet Leben. Jacob Teitel und der Verband Russischer Juden in Deutschland 1920–1935

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Die von dem Verein “321–2021. 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V.” kuratierte Ausstellung widmet sich anlässlich des Gedenkjahres dem Schicksal von Juden, die nach der Russischen Revolution im Jahr 1917, nach Pogromen und blutigem Bürgerkrieg in das Deutsche Reich geflohen waren. Viele von ihnen erwartete hier ein Leben in Armut, gesellschaftlicher Randständigkeit und Unsicherheit. Aber es gab auch diejenigen, die die Hände reichten und halfen?

DI + DO 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.