© Nada Quenzel, Lizenz: Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

1. Etappe "Seenland-Route": Senftenberg - Spremberg

Auf einen Blick

  • Start: Am Stadthafen 01968 Senftenberg
  • Ziel: Am Markt 5 03130 Spremberg
  • 63,00 km
Die Seenland-Route beginngt am Stadthafen in Senftenberg. Von dort aus geht es weiter über die Reppister Höhe nach Großräschen, an die IBA-Terrassen. Unmittelbar in der Nähe befindet sich die Victoriahöhe. Von dort oben gibt es eine schöne Sicht über den Hafen und den Großräschner See. Danach geht es weiter entlang des Sedlitzer und Partwitzer Sees. Für eine kurze Pause und zum Baden lädt der Strand am Partwitzer See ein. Auf der Weiterfahrt werden die Dörfer Bluno und Sabrodt durchquert, bevor es an den Spreetaler See geht. Dort angekommen lohnt sich ein Besuch bei Terra Nova, der Bergbaufolgelandschaft mit Ponyhof und Wildtierzucht.
Danach geht es weiter in Richtung Schwarze Pumpe zu einem der modernsten Braunkohlekraftwerke Europas. Die Etappe endet in Spremberg an der Touristinformation. 

Länge: 63km

Start: Senftenberg Stadthafen

Ziel: Spremberg Touristinformation

Logo / Wegkennzeichnung: blaues, abgerundetes Quadrat

Verlauf: Senftenberg, Reppist, Großräschen, Lieske, Partwitz, Bluno, Sabrodt, Spreetal, Schwarze Pumpe, Spremberg

Sehens- / Wissenswertes:
  • Senftenberg: Schloss und Festung mit Museum und Schaubergwerk
  • Stadhafen Senftenbeerg
  • Reppister Höhe
  • Großräschen: IBA-Terrassen mit Seebrücke und Weinberg
  • Vicroriahöhe und Allee der Steine
  • Stadthafen Großräschen
  • Ilse-Kanal
  • Spreetaler See: Terra Nova - Erlebnis Bergbaufolgelandschaft mit Ponyhof
  • Kraftwerk Schwarze Pumpe
  • Spremberg: Schloss mit Niederlausitzer Heidemuseum (Abstecher)

Kombinationsmöglichkeiten:
  • Fürst-Pückler-Weg
  • Spreeradweg
  • Niederlausitzer Bergbautour
  • Land und Leute Tour - Auf den Spuren Strittmatters
  • Vom Bergmann zum Seemann
Wegbeschaffenheit / Streckenausbau: Die Tour führt überwiegend über aphaltierte Radwege, wenige kurze Abschnitte auch auf Nebenstraßen oder unbefestigten Wegen.

Karten / Literatur: "Wander- und Radwanderkarte", Sachsen Kartographie GmbH, Lausitzer Seenland, Nr. 21, 1:50.000, ISBN 978-3-86843-021-9
                             "Rad- und Wanderkarte", Verlag Dr. Andreas Barthel, Lausitzer Seenland, Senftenberg, Hoyerswerda und Umgebung, 1:50.000, ISBN 978-3-89591-123-1
                             "ADFC - Regionalkarte", BVA Verlag, Niederlausitz, Lausitzer Seen, 1:75.000, ISBN 978-3-96990-024-6

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.