7. Sonntagsmatinee

In 42 Tagen

Auf einen Blick

Baborák-Ensemble:
Radek Baborák, Horn & Leitung
Milan AlAshab, Violine
Martina Bačová, Violine
Karel von Untermüller, Viola
Hana Baboráková, Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart: Hornquintett Es-Dur KV 407
Miloš Bok: »Křinická« Suite für Horn und Streichquartett
Jean Sibelius / Radek Baborák: »Käyrätorvi« Bearbeitung des Streichtrios g-Moll für
Horn und Streichquartett von Radek Baborák
Ludwig van Beethoven / Radek Baborák: Quintett für Horn, zwei Violinen, Viola und
Violoncello Es-Dur op. 4 Bearbeitung des Streichquintetts von Radek Baborák

Auf Bitten von Radek Baborák hatte der 1968 Prag geborene Komponist Miloš Bok sein Oratorium »Skřítkové z Křinického údolí « für Solohorn und Streichquartett transkribiert. Streichquartett meint in diesem Fall das Baborak Ensemble, das dieses Werk nun in Frankfurt (Oder) aufführt. Der Klangkörper genießt international einen exzellenten Ruf und gastiert seit über 20 Jahren europaweit an den besten Häusern und bei besonderen Festivals

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

7. Sonntagsmatinee
Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach", Kammermusiksaal
Lebuser Mauerstraße 4
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49(0) 335 40 10-120
E-Mail:
Webseite: www.muv-ffo.de/konzerthalle-index.htm

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.