© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Ab ins Wasser

Wasserspaß im Seenland Oder-Spree

Das Seenland Oder-Spree ist ein wahres Eldorado für Wasserhungrige. Unter den 300 Seen des Seenland Oder-Spree befinden sich wahre Paradise zum Baden und Seele baumeln lassen 
- und das gar nicht weit von Berlin. 

Scharmützelsee, Schwielochsee und Ranziger See sind nur einige Beispiele für Seen mit bester Wasserqualität.

Ein See schöner als der Andere…

Die schönsten Badeseen

Hunderte Seen, kleine Kanäle, Bäche und natürlich die Namensgeber Oder und Spree machen das Seenland so einzigartig.

Unsere Touren auf dem Wasser bieten für jede Vorliebe das passende Gewässer. Ob allein oder in geselliger Runde: Jeder Naturliebhaber findet in unserer Region die passende Möglichkeit, in unserem Wasserreich besondere Erlebnisse zu schaffen. Zwischendurch kann man sich getrost aber auch mal treiben und die Seele baumeln lassen. Auch Wasserratten kommen nicht zu kurz, denn der Sprung ins kühle Nass ist an heißen Tagen überall möglich.

Erholung genießen, die Seele baumeln lassen und 
zwischendurch ein Sprung ins kühle Nass

Tour Empfehlungen

Auf ans Wasser! 

Service Tipp!

Während der Badesaison vom 15. Mai bis 15. September eines jeden Jahres werden die Daten und Informationen täglich aktualisiert.

Informiere dich hier ganz einfach über die aktuelle Wasserqualität in deinem Lieblingssee:

  • einfach nach Landkreisen Oder-Spree, Märkisch Oderland oder Frankfurt (Oder) filtern ...

  • Lieblingssee oder Badestelle suchen ...

  • und Wasserqualität checken!

© Florian Läufer

Naturbadestellen, Strand- & Freibäder

Alles im Überblick