Kreuzgang mit Klostermuseum Neuzelle

Auf einen Blick

  • Neuzelle
Das Klostermuseum im spätgotischen Kreuzgang zeigt nicht nur die Klostergeschichte, sondern auch ihre spannungsreichen Wechselbeziehungen zum religiösen und politischen Zeitgeschehen in der Dauerausstellung "Wie eine Insel im Strom der Zeit". Wertvolle Einzelstücke und Kunstgegenstände aus der Klosterausstattung, sowie digitale Aufarbeitungen veranschaulichen dabei die Klostergeschichte.

Besucher können ihren Rundgang durch den Kreuzgang und das Klostermuseum im Rahmen von Führungen oder auch mit einem Audioguide durchführen. Auch für Kinder steht eine spannende Audioguideführung zur Verfügung. Die Audioguides können kostenlos ausgeliehen werden. Zusätzlich werden im Kreuzgang auch museumspädaogische Angebote mit thematischen Werkstätten angeboten, die eine Führung für Kinder und Jugendliche sowie praktische Erfahrungen im Umgang mit historischen Materialien einschließen.

Auf der Karte

Kreuzgang mit Klostermuseum Neuzelle
Stiftung Stift Neuzelle
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle
Deutschland

Kontakt

Tel.: 033652-81428
Fax: 033652-81419
E-Mail:
Webseite: www.stift-neuzelle.de

Allgemeine Informationen

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.