Malerei Ingrid Harks-Hanke

Auf einen Blick

  • Quappendorf
Ingrid Harks-Hanke lebt und arbeitet in Berlin und im Oderbruch. Studium an der Akademie für Malerei Berlin und Meisterschülerabschluss in der Klasse von  Andreas Amrhein. Seit 1997 pendelt sie zwischen Berlin und Neuhardenberg OT Quappendorf. Aus ihrer Heimatstadt brachte sie Arbeitsmethoden und -techniken mit und im Oderbruch kamen die Themen "Oderquappen"  und "Schinkelbauten diesseits und jenseits der Oder" hinzu. 

Auf der Karte

Malerei Ingrid Harks-Hanke

Lindenstraße 14
15320 Quappendorf
Deutschland

Webseite: www.quappen-kunst.de

Kontakt

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.