SchäfereiErlebniswelt im AWO Erlebnishof Beeskow

Auf einen Blick

  • Beeskow
Am Rande der idyllischen Kleinstadt Beeskow gelegen erzählt die SchäfereiErlebniswelt auf über 400 m² Fläche die Geschichte der wolligen Tiere und das Handwerk der Schäfereien im Land Brandenburg in einer landesweit einzigartigen Ausstellung. Mehr als 1000 Exponate zeigen anschaulich die Geschichte der Schäferei und des ländlichen Lebens. Vor Ort sind Schafe, landwirtschaftliche Geräte und eine Bauernstube zu besichtigen.

Für die Darstellung des alten Handwerks und zur Beantwortung von Fragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin, Frau Susan Janiak, die das Schäferhandwerk von der Pieke auf erlernt hat, gerne Rede und Antwort.

Bei uns erwartet Sie kein staubiges Museum, die informative SchäfereiErlebniswelt begeistert Jung und Alt. Ob mit der Gruppe in einer Führung, als spannenden Familienausflug oder mit einem Aktivprogramm für Kinder und Jugendliche ist für jeden etwas dabei.

Anschaulich und ganz nah zum Anfassen lassen sich bei uns die interessantesten Dinge entdecken und auch ausprobieren. Verfolgen Sie den spannenden Weg vom Schaf zum Schal. Erfahren Sei alles, was Sie schon immer über Schaf, Schäfer und Co. wissen wollten. Unser "Riesenstrohbett" lädt zum Toben, Relaxen und Lümmeln ein. Action bieten auch der Schäferlauf, das Riesenpuzzle und überdimensionale Brettspiel.

Unsere Erlebniswelt ist selbstverständlich behindertenfreundlich gestaltet, so dass auch Behindertenschulen, -werkstätten und -einrichtungen unsere Angebote, z.B. als Sinnesreise, nutzen können. Neu im Programm für Alle mit unseren beiden Hunden, die therapeutisch genutzt werden

Die SchäfereiErlebniswelt ist Bestandteil des AWO Erlebnishofes Beeskow.

Auf der Karte

SchäfereiErlebniswelt im AWO Erlebnishof Beeskow

Lübbener Chaussee 8
15848 Beeskow
Deutschland

Webseite: www.awo-schaefereierlebniswelt-beeskow.de

Kontakt

Allgemeine Informationen

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.