Bioland-Hof Ralf Behring

Beschreibung

Familie Behring betreibt auf ihrem Bio-Bauernhof ökologischen Landbau und züchtet Schwarzkopfschafe. Zum Hof gehört außerdem Brandenburgs zweitgrößte Streuobstwiese. Im Ab-Hof-Verkauf erhält man alle selbst erzeugten Produkte wie Lammfleisch, Schinken, Apfelsaft von der Streuobstwiese sowie Getreide und Äpfel. Das Fleisch der Schafe ist aufgrund der ganzjährigen Freilandhaltung und vielen Bewegung besonders aromatisch, zart und qualitativ hochwertig.

Auf Führungen und Feldrundgängen können Besucher sich den Betrieb erklären lassen und zum Beispiel die Streuobstwiesen, die Schwarzkopfschafe und die Pflanzenkläranlage besichtigen. Außerdem gibt es einen frei zugänglichen Lehrpfad, auf dem Besucher sich mit über 50 Info- und Sortentafeln selbstständig über das Thema Streuobst informieren können.

Einmal jährlich veranstaltet der Hof einen Selbstpfücktag für Obst. Die Öffnung des Hofladens und Führungen erfolgen nach telefonischer Anmeldung. Termine zu Veranstaltungen werden auf der Homepage bekanntgegeben.

 

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.