Schlaubetal-Wanderweg nominiert für „Deutschlands Schönster Wanderweg 2016“

Abstimmung noch bis 30.06.2016 möglich

Eine besonders erfreuliche Nachricht ging in diesen Tagen im Haus des Gastes ein. Wie von der Fachzeitschrift „Wandermagazin“ bekannt gegeben, wurde der „Schlaubetal-Wanderweg“ nach einer ausführlichen Prüfung von einer Expertenjury in der Kategorie „Touren“ für „Deutschlands Schönster Wanderweg 2016“ ausgewählt. Somit ist der „Schlaubetal-Wanderweg“ im Seenland Oder-Spree als einziger Wanderweg für das Land Brandenburg nominiert.

Traditionell ist das Schlaubetal seit fast 100 Jahren ein Wandergebiet. Nicht selten urteilen Wanderer und auch Besucher aus anderen Bundesländern, dass der „Schlaubetal-Wanderweg“ zu einem der
schönsten Wanderwege Brandenburgs zählt. Mit seiner speziellen Charakteristik wird er oft sogar als eine der reizvollsten Wanderstrecken in Deutschland bezeichnet. Der „Schlaubetal-Wanderweg“ ist ein 25 km langer zertifizierter Qualitätswanderweg, der vom Erholungsort Müllrose Richtung Süden durch das Schlaubetal führt und mit einem blauem „S“ auf weißem Hintergrund markiert ist. Der Weg berührt im Naturpark Schlaubetal u.a. die Uferzonen mehrerer Seen und endet an der Schlaubemühle unmittelbar am Wirchensee. Die Wanderstrecke führt durch unberührte Natur mit einer großen Artenvielfalt und besitzt dadurch eine hohe Attraktivität.

Neben neun weiteren bundesweiten Wanderwegen kann ab dem 15.01.2016 für den „Schlaubetal-Wanderweg“ abgestimmt werden. Bis zum 30.06.2016 haben Wanderfreunde, Gäste und Einheimische die Möglichkeit auf www.wandermagazin.de ihre Stimme für den „Schlaubetal-Wanderweg“ abzugeben.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Märchenhaft oder doch wahr? Ihre Stimme für den „Schlaubetal-Wanderweg“ zählt!
Kontakt:
Tourismus-Marketing Schlaubetal e.V.
Ansprechpartnerin: Anne Scholz
Kietz 7, 15299 Müllrose
Tel. (033606) 77290, Fax: (033606) 772925
Mail: info@schlaubetal-tourismus.de
www.schlaubetal-tourismus.de

Downloads