Die schönsten Orte zum Wandern und Pilze suchen

Pilzsammler kommen im herbstlichen Seenland Oder-Spree voll auf Ihre Kosten. Der reichhaltigen Ausbeute an Steinpilzen, Maronen und Pfifferlingen steht nichts im Wege. Wir verraten Euch, wo Ihr am besten Eure Herbstwanderung mit kulinarischen Funden verknüpfen könnt.

von Ellen Rußig  ·  18. Oktober 2019

© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

1. Naturpark Märkische Schweiz

Die weitläufigen Wälder im kleinsten Naturpark Brandenburgs locken Wanderer und Pilzsucher gleichermaßen. Verbindet den Ausflug doch mit Höhenflügen auf dem zertifizierten Wanderweg Naturparkroute Märkische Schweiz.

Naturpark Märkische Schweiz, Wandern, Herbst, Seenland Oder-Spree, Foto Katrin Riegel
© Seenland Oder-Spree / Katrin Riegel

2. Naturpark Schlaubetal

Der ebenfalls zertifizierte Schlaubetal-Wanderweg führt vom Wirchensee bis nach Müllrose. Die Waldgebiete lassen auch hier das Pilzsammlerherz höher schlagen.

Naturpark Schlaubetal, Wandern, Herbst, Pilze, Natur, Seenland Oder-Spree, Foto Florian Läufer (2)
© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

3. Turmwanderweg von Falkenberg (Mark) nach Bad Freienwalde

Die Laubwälder rund um Bad Freienwalde bieten nicht nur gute Pilzfunde sondern auch tolle Ausblicke auf den Indian Summer im Seenland Oder-Spree.

Bismarckturm, Bad, Freienwalde, Herbst, Seenland Oder-Spree, Foto Seenlandentdecker (5)
© Seenland Oder-Spree / Seenlandentdecker

4. Rauener Berge

Von Bad Saarow aus startet Ihr am besten Eure Pilzwanderung in die Rauener Berge. Bei schönem Wetter solltet Ihr unbedingt einen Euro in der Tasche haben und damit den Aussichtsturm in den Rauener Bergen erklimmen. Bei eher ungemütlichem Herbstwetter lockt danach die SaarowTherme zum Aufwärmen oder die Kaffeerösterei Bad Saarow mit leckeren belgischen Waffeln und Kaffeespezialitäten.

Aussichtsturm Rauen, Herbst, Seenland Oder-Spree, Foto Angelika Laslo
© Seenland Oder-Spree / Angelika Laslo

5. Entlang der Löcknitz

Wo im Frühling zwischen Fangschleuse und Hangelsberg die Maiglöckchen aus dem Boden sprießen, sind es im Herbst die Pilze. Nehmt also auf unsere Entdeckertour ruhig ein Körbchen und ein kleines Pilzmesser mit.

Wanderung_Löcknitztalwanderweg_Grünheide_Seenland Oder-Spree, Foto Florian Läufer (2)
© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Naturparkroute Märkische Schweiz

Rundtour durch die Urwüchsigkeit und nahezu unberührte Natur des Naturparks Märkische Schweiz

 20.8 km  6.5 h
Details

Turmwanderweg / Turm-Diplom

Von Turm zu Turm mit Diplom

 16 km  3.5 h
Details

Spur der Steine

Wandertour durch die Rauener Berge

 13 km  3 h
Details