Hélène Grimaud & Jan Vogler Duo Konzert - eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Neuhardenberg

In 14 Tagen

Auf einen Blick

Pianistin Hélène Grimaud ist eine überaus faszinierende Persönlichkeit. Die französische Künstlerin ist Naturschützerin, Menschenrechtsaktivistin und Schriftstellerin. Zwischen ihrem Debüt bei den Berliner Philharmonikern unter Claudio Abbado 1995 und ihrem ersten Auftritt mit den New Yorker Philharmonikern unter Kurt Masur 1999 findet sich noch eine Premiere ganz anderer Art: Im New York State gründete sie das Wolf Conservation Center, das sich ihrem Anliegen widmet, „Tiere dorthin zurückzubringen, wo sie hingehören.“ Ihr erstes Buch, Wolfssonate, erschien 2003, 2013 kam ihr Roman Retour á Salem heraus.
Mit Jan Vogler verbindet sie eine langjährige künstlerische Partnerschaft. Der Cellist kehrt nach seinem Auftritt mit dem Bundesjugendorchester und dem von ihm geleiteten Cello-Meisterkurs für den Duo-Auftritt mit der Pianistin noch einmal nach Neuhardenberg zurück.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Hélène Grimaud & Jan Vogler Duo Konzert - eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Neuhardenberg
Schloss Neuhardenberg, Schinkel-Kirche
Schinkelplatz
15320 Neuhardenberg

Tel.: +49 (0)33476 / 600-750
Fax: +49 (0)33476 / 600-800
E-Mail:
Webseite: www.schlossneuhardenberg.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.