Mord und Politik - Die schwarze Rosa

In 37 Tagen

Auf einen Blick

Der 24. Juni 2022 ist der 100. Jahrestag der Ermordung des deut­schen Außenministers Walther Rathenau durch Rechtsterroristen.
Die Walther-Rathenau-Gesellschaft und das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam laden aus diesem Anlass zur Veranstaltungsreihe "Mord und Politik" in Bad Freienwalde ein.
Lesungen, Hör- und Filmabend beleuchten verschiedene Erschei­nungsformen von Gewalt gegen die Weimarer Republik und gegen die heutige Gesellschaft.

Birgit Rabisch liest aus ihrem Roman "Die schwarze Rosa"
- eine Innenansicht der rechten Szene in der Weimarer Republik.

Eintritt frei!

weitere Informationen unter www.hoftheater-bad-freienwalde.de

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Mord und Politik - Die schwarze Rosa
Hof-Theater
Königstraße 11
16259 Bad Freienwalde (Oder)

Tel.: +49 (0)3344-3010616
E-Mail:
Webseite: www.hoftheater-bad-freienwalde.de

Kontakt


Uchtenhagenstraße 3
16259 Bad Freienwalde

Tel.: +49 (0)3344/150890
E-Mail:
Webseite: www.bad-freienwalde.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.