RÄTSEL. KÄMPFE. BRÜCHE - Die Kleist-Ausstellung

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Für Geflüchtete bieten wir in diesem Quartal sonntags alle 14 Tage kostenlose Führungen durch unsere Dauerausstellung um 14 Uhr in ukrainischer und um 15.30 Uhr in russischer Sprache an.
Es führt: Veronica Weissheimer.
Die nächsten Termine sind 24. April, 8. und 22. Mai, 5. und 19. Juni.

Diese Führungen werden gefördert im Programm "360°-Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft" der Kulturstiftung des Bundes

Termine im Überblick

Auf der Karte

RÄTSEL. KÄMPFE. BRÜCHE - Die Kleist-Ausstellung
Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335 387 221 0
Fax: +49 (0)335 387 221 90
E-Mail:

Kontakt




Tel.: +49 (0)335 387 221-30
Fax: +49 (0)335 387 221-90
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.