Singschwänen lauschen

In 8 Tagen

Auf einen Blick

Ab November erscheinen die ersten Singschwäne als Wintergäste in der Nuthe-Nieplitz-Niederung. Mit dem Ornithologen André Niedersätz folgen wir den Singschwänen und lauschen ihrem melodischen Gesang. Wir starten am Parkplatz des NaturParkZentrums (NPZ). Nach der Tour kommen wir zurück zum NPZ und nehmen in der Grillhütte gemeinsam ein warmes Mittagessen ein. Mit vier Pkws fahren wir zu ausgewählten Beobachtungspunkten.
Die Veranstaltung findet unter der 3G – Regelung statt. Während der Autofahrt besteht Maskenpflicht.

Die Veranstaltung ist gefördert gemäß der Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung des natürlichen Erbes und des Umweltbewusstseins Teil C. Förderung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der Entwicklung der ländlichen Räume in der Europäischen Union (EU)

Termine im Überblick

Auf der Karte

Singschwänen lauschen
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer tal
Glauer Tal 1
14959 Trebbin/Blankensee

Tel.: +49 (0)33731 - 700 462
E-Mail:
Webseite: www.naturpark-nuthe-nieplitz.de

Ansprechperson


Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee

Tel.: +49 (0)33731-700462
E-Mail:
Webseite: www.naturpark-nuthe-nieplitz.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.