© Stadt Eberswalde

Bethel-Kapelle Eberswalde

Auf einen Blick

  • Eberswalde
Seit 1879 gibt es schon die baptistische Freikirche in Eberswalde. Seit 1914 wurde ihr eigenes Gotteshaus in der Nähe der alten Synagoge der Stadt errichtet. Das gut besuchte Gotteshaus hat erst 2018 seine Bethel-Kapelle durch einen Anbau erweitert.
Baptisten werden erst im jugendlichen Alter getauft und erhalten keine Kirchensteuer. Somit ist es für die Gemeinde besonders wichtig einen großen Wert auf Kinder Betreuung und Veranstaltungen zu legen. Das Gemeindewesen muss lebendig bleiben, damit die Gemeinde als solches fortbestehen kann.

Auf der Karte


Goethestraße 23
16225 Eberswalde
Deutschland

Ansprechperson

Pastor Michael Voth

Tel.: 0157-54348027
E-Mail:

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.