© Juliane Frank, Lizenz: Tourismusverband Dahme-Seenland e.V.

Kirchturm St.-Moritz-Kirche Mittenwalde

Auf einen Blick

  • Mittenwalde (15749)
Der Kirchturm der St.-Moritz-Kirche in Mittenwalde ist der höchste begehbare Kirchturm im Land Brandenburg. Der Aufstieg über die rund 200 Stufen ist für manchen auch eine sportliche Herausforderung. Doch die Mühe lohnt sich, denn von den Aussichtsplattformen in etwa 50 Meter Höhe können Besucher in alle Himmelsrichtungen weit ins Land schauen. Auf dem Weg nach oben passieren die Besucher vier Kirchenglocken aus dem Jahr 1956. Der Turm misst stolze 67 Meter.

Auf der Karte

Pfarramt
St. Moritz-Kirchstraße 1
15749 Mittenwalde (15749)
Deutschland

Allgemeine Informationen

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.