© Andrea Woitschack, Lizenz: Bundesarchiv Stasi-Unterlagen-Archiv Frankfurt (Oder)

Stasi-Unterlagen-Archiv Frankfurt (Oder)

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Das Stasi-Unterlagen-Archiv Frankfurt (Oder) berät zu Möglichkeiten der Antragstellung in Stasiakten. Führungen durch das Stasi-Unterlagen-Archiv informieren Interessierte über die Arbeit mit den historischen Akten.
Unter dem Titel "Freiheit für meine Akte" zeigt das Dokumentationszentrum seit 1994 Material, das einen Blick auf die Geschichte, die Struktur sowie die Arbeitsweise des Ministerium für Staatssicherheit (MfS) ermöglicht, wobei vor allem die Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen beleuchtet werden. Gezeigt werden auch Kopien von Akten, unter anderem eines inoffiziellen Mitarbeiters, eines hauptamtlichen Mitarbeiters und eines sog. Offiziers im besonderen Einsatz (OibE).
Im Stasi-Unterlagen-Archiv Frankfurt (Oder) lagern mehr als 6.000 lfd. Meter Unterlagen der früheren Bezirksverwaltungen (BV) für Staatssicherheit Cottbus und Frankfurt sowie aus den Kreisdienststellen dieser beiden früheren DDR-Bezirke.

Der Eintritt ist frei.

Auf der Karte

Stasi-Unterlagen-Archiv Frankfurt (Oder)

Fürstenwalder Poststraße 87
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Kontakt

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.