Barnimer Feldmark-Tour

Auf einen Blick

  • Start: S-Bahnhof Ahrensfelde 16356 Ahrensfelde
  • Ziel: 16356 Werneuchen
  • 50,00 km
Die "Barnimer Feldmark-Tour" trägt ihren Namen, da die Strecke quer durch den gleichnamigen Regionalpark führt. Die Barnimer Feldmark ist geprägt durch ausgedehnte Wiesen und weite Felder entlang von Wassergräben und schattigen Alleen.

Länge: 50 km

Start: Ahrensfelde / Ziel: Werneuchen

Logo / Wegstreckenzeichen: Keine eigene Beschilderung vorhanden.

Anreise:
  • Bahn: ab Berlin Alexanderplatz mit der S7 nach Ahrensfelde (ca. 30 Minuten).
  • PKW: ab Berlin Zentrum über die Landsberger Allee nach Ahrensfelde (ca. 30 Minuten).
Abreise:
  • Bahn: ab Werneuchen mit dem RB25 nach Berlin Ostkreuz und dann mit der S7 nach Berlin Hauptbahnhof (ca. 1h).
  • PKW: ab Werneuchen mit dem RB25 nach Ahrensfelde und ab hier mit dem PKW zurück nach Berlin (ca. 1h).
Verlauf: Ahrensfelde, Blumberg, Seefeld, Hirschfelde, Werftpfuhl, Werneuchen

Kombinationsmöglichkeite: Rund um Berlin

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Die Strecke ist sehr gut, meist mit Asphaltbelag, ausgebaut.

Karten / Literatur: "Barnimer Feldmark und Naturpark Barnim: Topographische Freizeitkarte", 1:30000, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (1. Januar 2012), ISBN-13: 978-3749041572, 6,- Euro

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.