© Jan Hoffmann

Oder-Havel-Radweg

Auf einen Blick

  • Start: Am Kiez 16559 Liebenwalde
  • Ziel: Hohenwutzener Chaussee 16248 Hohensaaten
  • 63,00 km
Der Radweg verbindet mit seinen 61 Kilometern die Oder mit der Havel. Der Weg beginnt in Oranienburg. Herrliche Wald- und Seengebiete durchquerend, trifft er auf das Städtchen Liebenwalde. Hier besteht eine Anbindung zum "Radweg Berlin-Kopenhagen". Weiter geht es entlang des 400 Jahre alten Finowkanals bis zum Schiffshebewerk Niederfinow. Am Endpunkt Hohensaaten gibt es eine Anbindung an den "Oder-Neiße-Radweg".

Länge: 61 km

Start: Liebenwalde

Ziel: Hohensaaten

Logo / Wegstreckenzeichen: blaues Boot auf weißem Grund

Anreise:
  • Bahn: ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE5 (Rostock) nach Oranienburg und weiter mit dem Rad 22 Km nach Liebenwalde (ca. 1,5h)
Abreise:
  • Bahn: ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE3 (Stralsund) nach Eberswalde und ab hier mit dem nach Bad Freienwalde. Dann noch ca. 13 Km von Hohensaaten bis Bad Freienwalde. Ab hier mit dem RB60 nach Eberswalde und weiter mit dem RE3 nach Berlin Hauptbahnhof (ca. 2h).
Verlauf: Liebenwalde, Zerpenschleuse, Marienwerder, Eberswalde, Niederfinow, Liepe,
Oderberg, Hohensaaten

Sehens- / Wissenswertes:
  • Schiffshebewerk Niederfinow
Kombinationsmöglichkeiten
  • Oder-Neiße-Radweg
  • Radfernweg-Berlin-Kopenhagen
  • Radweg Berlin-Usedom
  • Havelradweg
  • Tour Brandenburg
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: Bis auf wenige Kilometer ist der Radweg hervorragend ausgebaut. Lange Abschnitte führen auf asphaltierten Wegen.

Karten / Literatur: "Schorfheide - Uckermark - Barnim: Wanderkarte mit Aktiv Guide und Radwegen", 1:50.000, KOMPASS-Karten, Auflage: 2 (1. Februar 2015), ISBN-13: 978-3850265393, 9,95 Euro

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.