© Horst Drewing, Lizenz: Seenland Oder-Spree

Stadtspaziergang: Frankfurt (Oder) literarisch

Auf einen Blick

  • Start: Gubener Straße an der Gertraudenkirche 15230 Frankfurt (Oder)
  • Ziel: Große Oderstraße 42 Löwen-Apotheke 15230 Frankfurt (Oder)
  • 1,70 km
Der Stadtspaziergang startet in der Gubener Straße 13. Hier steht das Gebäude des ehemals Friedrichs-Gymnasium. Heute befindet sich hier die Grundschule Mitte. Das Gebäude ist eines der ältesten Bildungseinrichtungen in Frankfurt (Oder). Bereits 1694 wurde es als Schule der reformierten Gemeinde eröffnet.
Weiter geht es zum Park an der St. Gertraudenkirche. Am nördlichen Ende des Parks steht das Denkmal für Heinrich von Kleist. Kleist bezeichnete sich selbst in einem Brief an seinen Freund Heinrich Zschokke einst als „armen Kautz aus Brandenburg“. Westlich des Denkmals findest du das Grabmal für den Dichter und Militär Ewald Christian von Kleist.
Ostseitig der Marienkirche steht die Skulptur für Heinrich von Kleist vom Bildhauer Wieland Förster. Diese wurde 1977 anlässlich des 200. Geburtstages von Kleist aufgestellt. Gegenüber an der Großen Oderstraße (ca. Große Oderstraße 25) befand sich einst Kleists Geburtshaus, jedoch wurde dieses 1945 zerstört.
Auf dem Weg zum Kleist-Museum kommst du am Bolfrashaus vorbei. Das Gebäude des Kleist-Museums wurde im Geburtsjahr Kleists 1777 als Garnisionsschule errichtet. Das ist eine Freischule für Kinder der einfachen Soldaten.
Die Tour geht weiter auf der Großen Oderstraße in Richtung Norden. Im Eckhaus der Großen Oderstraße/ Junkerstraße wohnte einst Professor Gottlob Samuel Nicolai. Hier starb Ewald Christian von Kleist. An der Ecke zur Junkerstraße findest du heute die Löwen-Apotheke. Hier wohnte einst Heinrich von Kleists Freund aus der Schweiz Heinrich Zschokke.

Länge: ca. 1,7 km, Dauer: ca. 30 Minuten reine Gehzeit

Literatur:
  • Stadtführer Frankfurt (Oder)/ Slubice (2021), Verlag: ScottyScout, Herausgeber: K. Hinrichsen/ M. Nesselrodt

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.