© Florian Läufer

Kirche "Zum guten Hirten" Grünheide

Auf einen Blick

  • Grünheide (Mark)
Die auf dem Kellerberg im Ortskern stehende evangelische Kirche in Grünheide (Mark) "Zum guten Hirten" wurde 1892 geweiht. Sehenswert sind die vorhandenen Apostelfiguren, welche von dem ehemals in Grünheide lebenden Bildhauer Prof. Riegelmann geschaffen wurden. Am Nordhang des Kellerbergs befindet sich die um 1919 großzügig als Rundtempel aus Thüringer Travertin gestaltete Grabstätte der Familie Teich, ein Mausoleum.

Die Kirche ist in der Zeit von Ostern bis Erntedank geöffnet: 1.04.2018 - 7.10.2018 täglich in der Zeit von 10-17 Uhr.

Auf der Karte

Kirche "Zum guten Hirten" Grünheide

Karl-Marx-Straße 36
15537 Grünheide (Mark)
Deutschland

Kontakt

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.