© TMB-Fotoarchiv/Frank Meyer

Jakobsweg Grünheide - Fürstenwalde

Auf einen Blick

  • Start: Am Bahnhof Fangschleuse Bahnhof Frangschleuse 15537 Grünheide (Mark)
  • Ziel: Am Bahnhof Bahnhof Fürstenwalde (Spree) 15517 Fürstenwalde
  • 23,00 km
Der Abschnitt zwischen Hangelsberg und Fürstenwalde verläuft auf dem Jakobsweg. Die Route führt entlang der Müggelspree - und bietet einige schöne Ausblicke auf den Fluß. In Mönchwinkel gibt es schönen Biwakplatz, der für eine Pause bestens geeignet ist.

Länge: 22 km (6h)

Start: Fangschleuse Grünheide (Mark) / Ziel: Fürstenwalde (Spree)

Anreise: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE1 (Frankfurt / Oder) bis Fangschleuse (ca. 45 Minuten).

Abreise: Ab Fürstenwalde mit dem RE1 (Magdeburg o. Brandenburg an der Havel) bis Berlin Hauptbahnhof (ca. 1,5h).

Verlauf: Fangschleuse, Mönchwinkel, Hangelsberg, Fürstenwalde

Wegbeschreibung: Die Route führt die meiste Zeit durch den Wald. Entlang der Spree gibt es immer wieder Zugänge zum Ufer. In Mönchwinkel und an der Großen Tränke gibt es Biwakplätze.   

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:
  • Goyke, Frank: "Auf dem Jakobsweg durch Brandenburg: von Ost nach West, be.bra-verlag, 2017, ISBN-13: 978-3861247043

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.