© Schlossgut Altlandsberg

Theodor Fontane

Auf einen Blick

  • Start: S-Bahnhof Werneuchen 16356 Werneuchen
  • Ziel: Bahnhof Buckow (Märkische Schweiz) 15377 Buckow (Märkische Schweiz)
  • 50,00 km
Ideal für erfahrene Radfahrer, die abwechslungsreiche Natur lieben, beginnt die Tour auf dem „Theodor-Fontane-Radweg“ am Regionalbahnhof in Werneuchen. Immer der Markierung „TF“ folgend geht es über Wegendorf nach Altlandsberg, wo sich ein kleiner Schlenker in den historischen Stadtkern lohnt! Nach kurzer Rast führt der Weg vorbei an weiten Feldern und durch schattigen Mischwald über Gielsdorf nach Wesendahl. Von Norden kommend, passiert man die Stadtgrenze Strausbergs und folgt weiter der Markierung „TF“ entlang des Strausseeufers in südlicher Richtung und weiter nach Rehfelde. Ab hier wird es anspruchsvoller, denn die letzte Etappe des Weges führt in die Märkische Schweiz. Über Garzau-Garzin geht es durch nun hügeliges Gelände bis nach Buckow, wo zahlreiche Einkehrmöglichkeiten und der Schermützelsee zu einer Erfrischung einladen.

Länge / Dauer: 50 km / 4 h

Start / Ziel: Bahnhof Werneuchen / Bahnhof Buckow (Märkische Schweiz)

Verlauf: Bahnhof „Werneuchen“ – Altlandsberg – Wesendahl – Gielsdorf – Strausberg – Rehfelde – Garzau – Garzin – Bahnhof „Buckow“ (Märkische Schweiz)

Sehens- / Wissenswertes:
  • Flugplatz Werneuchen
  • Schlossgut Altlandsberg
  • Selbstpflücke Wesendahl
  • Skulpturenpark Wilkendorf
  • Altstadt & Strausseefähre Strausberg
  • Kulturbunker Strausberg
  • Entreegalerie Rehfelde
  • Pyramide & Bunker Garzau
  • Parklichtspiele & Kleinbahn Buckow (Märkische Schweiz)
Die besten Restaurants:
  • Armenhaus Altlandsberg
  • Milchbar Strausberg
  • Restaurant Märkische Schweiz, Buckow (Märkische Schweiz)
Informationen vor Ort:
  • Touristinformation Buckow (Märkische Schweiz)
  • Touristinformation Altlandsberg
  • Stadt- und Touristinformation Strausberg
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau:  gut ausgebaute Radwege, Kopfsteinpflaster, witterungsabhängig gut befahrbare Feld- und Waldwege, wenig befahrende Landstraße, z.T. straßenbegleitend
 

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.